Exklusiv

Einlauf- Doppelbuechse ca. 1850

Artikel-Nr.: 15959
4.450 €*

Achtkantiger, gebläuter Lauf mit gravierter Schwanzschraube und zwei gegenseitigen Pistons. Drei Visierklappen, Schwalbenschwanzkorn. Laufunterseite gestempelt Kal. 13,6 sowie M.LHOEST und diversen Prüfzeichen, ähnlich der Ferlacher Prüfmarke. Blitzblanke, vierfach gezogener Lauf. Zug 14,3 mm , Feld 13,6 mm. Ladestockschiene. Einhakbare Schlösser mit feiner Weinlaubgravur, beide Schlösser mit Fliege. Beschläge vollflächig fein mit Weinlaub graviert. Fein gemaserter […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Schwert der Tuareg Mitte/Ende 19. Jh.

Artikel-Nr.: 15669
1.450 €*

Luxusausführung. Zweischneidige Klinge mit breiter Flutung, geätzt mit Mondsichel, Kreis und Schlange. Gegenseite geätzt Schlange und Löwe. Klingenwurzel mit gravierten Silberplatten belegt. Parierstück und Griff mit feinen gravierten Silbereinlagen und Zwischenstücken aus graviertem Kupfer. Griff mit sehr feinen Scheiben als Zwischenlagen, Rückseite Signatur des Schwertfegers. Silberner Ovalknauf mit hochgezogenem Dom aus Silber und Kupferzwischenlagen. Geprägte […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Yataganbajonett für Jägerbüchse deutsch

Artikel-Nr.: 15336
950 €*

Breite Yataganklinge, Klingenwurzel schwach gestempelt P.L.B mit Sägezahnumrandung. Stahlbeschläge. Schwarze, gewaffelte Ebonitgriffschalen. Gesamtlänge 71,3 cm, Klingenlänge 57,9 cm. Knauf rückseitig gestempelt 40. Es ist baugleich für die Liechtensteinische Jägerbüchse, passt aber nicht. Englische Bauart in Solingen hergestellt. Gereinigte Rostflecken.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Paar Luxus Zündstift Pistolen Barella, Berlin, ca. 1865

Artikel-Nr.: 15175
5.600 €*

Achtkantige, geflutete Läufe, Kammer Gold eingelegt „Gussstahllauf „mit Goldbändern. Silberkorn, gravierte Schwanzschraube mit Vierkant zur Höhenverstellung des Visieres. Auf der Laufschiene in Gold eingelegt „H.Barella Königl.:Hofbüchsenmacher Berlin“. Tief gestochene, feine Akanthusgravur mit floralen Goldeinlagen, Bogenschütze und Reiter mit Pickelhaube. Ebenholzschaft floral beschnitzt, kanneliert. Fein einstellbarer Stecher. Länge 36 cm. Stahlteile mit minimaler Patina, Läufe ca. […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Steinschlosskavalleriepistole Sachsen M AN13, 1813

Artikel-Nr.: 14809
5.900 €*

Konischer Rundlauf mit achteckiger Kammer, gestempelt G (Gottlieb Albrecht Goellner) und HL . Schloss gestempelt mit Krone sowie G und Suhl. Stahl- und Messingbeschläge jeweils mit der Nr. 5 gestempelt, vollständig nummerngleich. Eiserner, originaler Ladestock. Heller, gemaserter Buchenschaft. Länge 36 cm. Schloss mit dünner Patina, sonst nahezu unberührter Zustand. Sehr gute Funktion. Bei dieser Pistole […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Luxus Taschenpistole Star Modell E, 1947

Artikel-Nr.: 14768
4.500 €*

Lauf blank mit scharfen Zügen, spanischer Beschuss. Lauf, Schlitten und Griffstück mit feinster Goldeinlegearbeit dekoriert,  Vögel, Fabelwesen, Blumenbukett erhaben in Gold gearbeitet. Linke Seitenfläche in Gold eingelegt: Star Kal. 6,35. Kunststoff-Griffschalen in Perlmuttdekor. Länge 10,5 cm. Vergoldung des Abzugs teilweise abgenutzt, sonst sehr guter, fast neuwertiger Zustand und Funktion. Sehr seltenes Sammlerstück, Einzelanfertigung nach Kundenwunsch.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Pistolet des Gendarmes de la Garde M 1814, 1814

Artikel-Nr.: 14279
2.400 €*

Achtkantiger geschweifter Lauf, Kammer graviert, Laufschiene signiert Gendarmes de la Garde, Lütticher Beschuss. Glatte Bohrung, gravierte Schwanzschraube, Kimme. Schlossplatte mit einfacher floraler Gravur, gravierte Stahlbeschläge. Gemaserter Nussbaumschaft mit gewaffelter Fischhaut und doppelter Flutung am Schaftrücken. Knauf mit gravierter ovaler Knaufplatte, goldenes Monogrammplättchen. Länge 34 cm. Pistonkopf gereinigte Rostnärbchen, sonst sehr guter Zustand und Funktion. Nach […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Steinschloss- Revolvergewehr, ca. 1690

Artikel-Nr.: 14855
12.500 €*

Achtkantiger Lauf über 16 Kanten und zwei Balustern auf rund übergehend, gezogen mit vier tiefen, geraden Zügen. Trommel mit drei achtkantigen Kammern, floralen Gravuren, signiert Hardtman sowie jeweils nummeriert 1, 2, 3. Schwenkbare Klappe, die die jeweilige Kammer zum Laden freigibt. Jede Kammer ist mit eigener Batterie ausgerüstet. Der Lauf No.1 hat zusätzlich eine seitlich […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Jagdbesteck, Ende 19. Jh.

Artikel-Nr.: 14835
860 €*

Säbelförmige Keilklinge gestempelt Anton Wingen Jr. Solingen, balusterartige Silberzwinge. Hirschhorngriff beschnitzt mit fliehendem Hirschpaar, Knauf vollplastisch beschnitzt mit Hundekopf. Fleischgabel mit gefedertem Halter, Griffausarbeitung passend zum Messer. Nach Angaben stammt dieses Besteck aus einem bayrischen Schloss. Auf Karton rückseitig Händlerstempel aus Pilsen.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Salonscheibenpistole, ca.1860

Artikel-Nr.: 10437
8.400 €*

Feinst kannellierter, gebläuter Lauf mit Goldeinlagen und Haarzügen. Neuwertiger Laufinnenzustand. Systemkasten feinst graviert mit Goldeinlagen, eisengeschnittenem Abzugsbügel und Knaufkappe. Ebenholzschaft mit feinsten Roccalien und Blumen verschnitten. Neuwertiger Zustand, minimale Abnützung der Laufbläuung, sonst Zustand 1. Die Waffe befindet sich in einem lederbezogenen mit rotem Samt ausgeschlagenen Kasten mit allem Zubehör. Handcoloriertes Tradelabel „Mangeot“ mit Krone sowie […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

*inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand