Pistole P38

440 €*

Schlitten mit schwacher Stempelung P38 byf 44 , Seriennummer und Heereswaffenamtstempel 135 tief geschlagen. Laufinnenzustand blank mit scharfen Zügen, Originalmagazin. Die Waffe wurde überarbeitet und neu brüniert. Schlittenseitenflächen wurden stärker überarbeitet, sonst sehr guter Zustand und Funktion. Nummerngleich. Als Sammlerwaffe wurde sie nicht neu  beschossen, kann aber auf Wunsch und gegen Aufgeld beschossen werden.

Artikel-Nr.: 14984

Hersteller: Mauser Oberndorf

Jahr: ca. 1944

Kaliber: 9mmPara

Erwerbscheinpflichtig