Hirschfänger um 1850

480 €*

Keilklinge im Ort zweischneidig, 6mm Fehlschärfe, breiter Rücken. Ornamentiertes Stichblatt, S-förmige Parierstange mit Balustern, Hirschhorngriff mit profilierter Messingzwinge. Vernietete Knaufkappe. Braune Lederscheide mit Messingbeschlägen und ovalem Trageknopf. Beimesser fehlt. Länge 50 cm, Klingenlänge 36 cm. Dieser Hirschfänger ist im Buch von Herbert H.Westphal S. 812 /813  exakt beschrieben und bebildert.

Artikel-Nr.: 14973

Ab 18 Jahren