Kindjal Kaukasus Mitte 19. Jh.

970 €*

Mehrfach geflutete zweischneidige Klinge, Damaststruktur. Runde in Gold geschlagene Meistermarke, Griffschalen aus Walrosselfenbein mit Niello verzierten Silbernieten. Holzscheide mit schwarzem Lederbezug, silberne Beschläge mit feinen Rollwerksgravuren und Nielloverzierungen. Rückseitig Zahlen und Verzierungen, russischer Silberfeingehaltsstempel 84 ( Zolotniki, was 875er Silbergehalt entspricht). Gesamtlänge 54,5 cm, Klingenlänge 41 cm. Klingenrückseite und Schneiden partiell gereinigte Rostflecken, Elfenbeingriffschalen minimal geschrumpft, ein Altershaarriss, sonst sehr guter Zustand.

Artikel-Nr.: 15969


Rechtliche Informationen Keine rechtlichen Beschränkungen.
Keine rechtlichen Beschränkungen.