Militärischer Hirschfänger wohl Preußen Anfang 19. Jh.

850 €*

Gerade einschneidige Klinge mit breiter Hohlkehlung. Geätzte Besitzermonogramm I.TK. Gewölbtes Stichblatt, S-förmige Parierstange mit Messinggriff und Messinggriffschalen in der Art des preußischen Models M1810. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen. Länge 78,5 cm, Klingenlänge 65 cm. Leder mit Schrumpfungs- und Altersrissen, jedoch bruchfrei. Messing patiniert, sonst sehr guter Zustand.

Artikel-Nr.: 15469


Rechtliche Informationen Keine rechtlichen Beschränkungen.
Keine rechtlichen Beschränkungen.