Perkussionstaschenpistole

200 €*

Aufgeschraubter Achtkantlauf. Floral gravierter Stahlsystemkasten, gemaserter Nussbaumgriff. Länge 19 cm. Sie wird noch als Taaschenpistole bezeichnet aufgrund des großen Kalibers war es aber wohl eine Reisepistole. Die fehlenden Beschusszeichen lassen auf eine deutsche /österreichische Waffe schließen.

Artikel-Nr.: 15328

Land/Region: wohl deutsch

Jahr: um 1860

Kaliber: 16,5 mm glatt

Ab 18 Jahren