Karabiner M 1870 Österreich/Serbien

2.900 €*

System Roberts. Achtkantiger auf rund übergehender Lauf. Kammer gestempelt mit serbischem Wappen sowie Abnahme J mit Krone. Gefedertes Klappvisier skaliert 400 bis 900 Schritt. Systemkasten in Bronze gearbeitet mit langem Öffnungshebel für den Fallblockverschluss. Stirnseitig mit Stahlstoßboden verstärkt. Schlossplatte mit Doppeladler 860 (für 1860) und serbisches Wappen. Buchenschaft. Länge 108 cm. SN: 12550. 4-fach gezogener Lauf mit scharfen Zügen, etwas matt. Schaft mit Abnützungsspuren, sonst sehr guter Zustand und Funktion. Die Serbische Regierung beschloss 1869 als Notlösung österreichische Lorenzgewehre auf das Hinterladersystem nach S.Roberts umzurüsten. Der Umbau erfolgte in der Belgrader Festung durch den österreichischen Hersteller Thomas Sederl. Selten tauchen Gewehre mit Stahlsystem auf, Karabiner mit Bronzesystem sind gänzlich unbekannt. Möglicherweise ein Versuchsmuster.

Artikel-Nr.: 15162

Kaliber: 13,9 mm Wänzel

Erwerbscheinpflichtig