Neuheiten

Steinschlosspistole, um 1800

Artikel-Nr.: 13750
1.360 €*

Achtkantiger, geschweifter Banddamastlauf mit Lütticher Beschuss. Haarzüge, blanker Zustand. Schwanzschraube mit Zahngravur. Schlossplatte signiert G.Berleur, Batterie mit Rollenlagerung, Stahlbeschläge mit Tiergravuren. Nussbaumschaft mit achteckigem Knauf und Perlstabschnitzerei, Fischhaut mit Silberstiften. Länge 29 cm.Schaft mit repariertem Haarriss im hinteren Bereich, sonst sehr guter Zustand und Funktion. Gaulliaume Berleur arbeitete in der Manufaktur Versailles, was auch am […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Bajonett P 1907, 1907

Artikel-Nr.: 14953
150 €*

Breite geflutete Keilklinge, Wurzel gestempelt mit Krone und GR 1907 JAC. Griffstück mit geschraubten Nussbaumgriffschalen. Lederscheide mit Stahlbeschlägen.Englische Abnahmen. Länge 55 cm. Sehr guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Bajonett, ca. 1896

Artikel-Nr.: 14956
40 €*

Geflutete Klinge mit Herstellerstempel, Fischhautgriff, Regimentsbezeichnungen I.18 No.609. Länge 33,5 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspistole, ca. 1835

Artikel-Nr.: 12323
1.980 €*

Gebräunter, achtfach gezogener, geschweifter Achtkantlauf in Silber signiert P.Ebert u. Sohn a Suhl, Silberlinien, aushakbar, Schwanzschraube floral graviert. 4-kant Spindel zur Visierhöhenverstellung. Fein graviertes Schloss, mit Fliege. Hahn mit Monsterkopf, gefederter Pistonschutz. Fein einstellbarer, französischer Stecher. Floral gravierte Neusilberbeschläge, gemaserter Nussbaumschaft mit feiner Fischhaut und floraler Schnitzerei. Vorderschaftabschluss mit Muscheldekor. Länge 38 cm. Lauf partiell […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Steinschlosspistole, ca. 1750

Artikel-Nr.: 13694
920 €*

Achtkantlauf mit facettierten Flächen über Balustern auf rund übergehend, Kanonenmündung, blank mit alten Bohrriefen. Glatte Stahlbeschläge mit gefeiltem Dekor. Nussbaumschaft mit feiner Silbereinlage. Originaler Ladestock mit Kugelzieher. Länge 20 cm. Sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Paar Perkussionspistolen, 1800/1840

Artikel-Nr.: 13359
3.650 €*

Achtkant-Banddamastläufe mittig 16-kantig facettiert, Silberkorn. Laufschmiedemarke F. Gewölbte Schlossplatten signiert Renkin, Paris. Fein gravierte Stahlbeschläge im typisch klassizistischem Stil, Abzugsbügel mit Monogram AL. Runde Stahlknäufe mit feiner Gravur und Silberperlband. Originale Ladestöcke mit Horndopper und Kugelzieher. Länge 32 cm. Sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Miniatur-Bajonett M11, 20.Jh.

Artikel-Nr.: 14891
50 €*

Exakte Miniaturausführung des Schweizer Bajonetts M11. Kingenwurzel gestempelt Pauroux Fr Chexbres. Länge 20 cm. Sehr guter Zustand. Es sind Stücke mit Plastik-Griffschalen bekannt. Die angebotene Ausführung mit vernieteten Nussbaumgriffschalen und gefedertem, funktionierendem Drücker scheint selten zu sein.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Armbrustwinde, um 1550

Artikel-Nr.: 14474
2.400 €*

Eisernes Kurbelgehäuse, Mittelsteg mit Messing gefütterter Meistermarke in gotischen Minuskeln (für Nürnberg, siehe Armourers Marks vom Dudley S. Hawtrey Gyngell S.35). Geschwungene Kurbel mit drehbarem, gedrechseltem Holzgriff. Geschmiedete Zahnstange mit Sehnenaufnahme und vorhandener Gürtelspange. Wohl originale Schaftschlaufe aus geknüpften Hanfschnüren. Länge 34 cm. Oberflächliche, gereinigte Rostpunkte. Für das Alter sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Scheibenbüchse Unikat, 1980

Artikel-Nr.: 14333
3.600 €*

Modell: Greuling Esslingen für Linksschützen. Ferlacher Lauf, achtkantig mit in Gold eingelegten Besitzer-Initialen, aushakbar, mit drei Schiebern gesichert. Ulmer Schwarzpulverbeschuss, Januar 1980. Innenzustand blitzblank mit 6 scharfen, tiefen Zügen, scharfer Mündungskonus, verstellbares, nach oben offenes Perlkorn. Vorliegendes Schloss handgraviert mit Weinlaub und Trauben, höhen-und seitenverstellbarer Diopter. Fein einstellbarer französischer Stecher, gemaserter Nussbaumschaft mit Rosenholzabschluss und […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Zündnadel Pikenbüchse M/54, 1856

Artikel-Nr.: 14626
5.600 €*

Konischer Rundlauf mit scharfen, tiefen und blitzblanken Zügen, scharfer Mündungskonus. Mehrere Visierklappen, gestempelt FW mit Krone und Seriennummer 1630. Achtkantige Kammer gestempelt mit Waffendivisionsnummer 1302. Systemende gestempelt mit Adler und Spandau sowie 1856. 1861. Waffe vollständig nummerngleich. Kolbenkappe gestempelt 2.M.D.1302 (2.Matrosendivision Waff.Nr. 1302). Messingbeschläge, Schaft mit erkennbaren Stempeln und alte Inventarnummer in weißer Farbe. Herausziehbare […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Winchester „Centennial“ Mod.1876 Sattelringkarabiner, 1883

Artikel-Nr.: 14729
8.900 €*

Konischer Rundlauf mit Herstellerangaben Winchester`s-Repeating-Arms. New Heaven Ct. King`s Improvement-Patented March 29.1866 October 16.1860. Englischer Beschuss GP mit Krone, V mit Krone und Nitro. Blitzblanker Lauf mit scharfen Zügen, 22 Zoll-Lauf. Systemkasten mit V und Krone, keine Kaliberangaben. Auf Kastenverlängerung Modell 1876 tief gestempelt. Buntgehärtete Beschläge. Visierklappe bis 1.000 yard sowie 1876. Glatter Staubschutzdeckel, Sattelring. […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Standhauer-Hirschfänger, ca. 1830

Artikel-Nr.: 14972
400 €*

Einschneidige Keilklinge, S-förmig geschwungene Parierstange, Geweihhilse, ovaler Knauf. Lederscheide mit Stahlbeschlägen und Koppelschuh. Länge 49 cm. Minimale Fleckenbildung auf der Oberfläche, Lederkoppelschuh etwas brüchig. Sehr guter Zustand. Dieses Stück ist abgebildet und beschrieben bei Herbert H.Westphal „Hirschfänger“ S. 724/725.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Hirschfänger, ca. 1830

Artikel-Nr.: 14971
540 €*

Breite zweischneidige Klinge doppel gekehlt. Beidseitige Klingenätzung mit Waffentrophäen, Keiler, Jagdhörnern. Parierstange mit fein ausgearbeiteten Hundeköpfen, mittig Keiler- bzw. Hirschkopf und Parforcehorn. Kanellierter Ebenholzgriff im klassizistischen Stil. Lederscheide mit Messingbeschlägen, Trageknopf als Bärenkopf ausgearbeitet. Länge 69 cm. Klinge im Schneidenbereich und an der Wurzel gereinigte Rostflecken, Feuervergoldung der Zierätzung teilweise erhalten. Gefäß und Scheide sehr […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Hirschfänger, ca. 1860

Artikel-Nr.: 14975
480 €*

Einschneidige Keilklinge, Klingenwurzel tief gestempelt Ew Cleff Solingen. S-förmig geschwungene Parierstange, Enden als Hirschhufe ausgebildet, Muschelstichblatt, profilierte Zwinge. Hirschhornhilse mit drei ovalen Nieten. Prifilierter Knauf. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, Beimesser mit Hirschhorngriffschalen und Messingknäufchen. Eichelförmiger Trageknopf. Länge 61 cm. Klinge Salz- und Pfefferoberfläche, Klingenort etwas stärker angegriffen, sonst sehr guter Zustand. Dieses Stück ist abgebildet […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Langes Messer, Mitte 19. Jh.

Artikel-Nr.: 14843
70 €*

Ungewöhnlich lange Keilklinge mit Messingintarsien. Griff mit Kerbdekor und Vogelkopf stilisierterm Knauf. Länge 84 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Bajonett P 1907, 1907

Artikel-Nr.: 14531
120 €*

Keilklinge mit Flutung. Hersteller Wilkinson 1907 mit Krone GR. Englische Abnahmen. Griffstück geschraubte Griffschalen. Lederscheide mit Stahlbeschlägen. Länge 55 cm. Griffstück und Ortblech mit vereinzelten Roststellen, Klinge und Leder sehr gut

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Design Jagdmesser, neuzeitlich

Artikel-Nr.: 14820
190 €*

Einschneidige Klinge mit Herstellerangaben, Silberzwinge, wild gemaserter Wurzelholzgriff. Schwarze Lederscheide mit Trageschlaufe und Silberbeschlägen, gestempelt David-Andersen Norway Sterling 925 S. Länge 22 cm. Nahezu neuwertiger Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Gewehr Mauser Mod. 1935 Brasilien, 1935

Artikel-Nr.: 14727
1.750 €*

Tief schwarz brünierter Rundlauf, Systemhülse mit Mauser Kontraktwappen Brasilien. Brücke gestempelt Mauser Werk Oberndorf am Neckar, Mausertonne, nummerngleiche, glänzend brünierte Stahlbeschläge. Gemaserter Nussbaumschaft. Nummerngleiches Bajonett mit brünierter Stahlscheide. Dazugehöriger Mündungsschoner. Länge 125 cm. Diese nummerngleiche Waffe befindet sich bis auf wenige Lagerspuren im Schaft nahezu im Auslieferzustand von Mauser, teilweise mit Originalfett.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspistole, ca. 1840

Artikel-Nr.: 13356
740 €*

Aushakbarer achtkantiger Rosendamastlauf, Unterseite gestempelt HL, Haarzüge. Rückliegendes graviertes Schloss, floral gravierte Neusilberbeschläge. Knauf mit aufklappbarem Kapselbehälter. Gemaserter Nussbaumschaft mit seltenem Fischhautdekor. Originaler Ladestock. Schloss mit seltener Hauptfeder. Länge 32 cm. Aufgrund der Neusilberbeschläge und der fehlenden Beschusszeichen, kann von einer deutschen (wohl Suhler) Produktion ausgegangen werden. Sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Kavalleriepistole M1850 Preußen/Hessen, 1851

Artikel-Nr.: 14775
1.700 €*

Achtkantige Kammer auf rund übergender Lauf mit Mündungsring. Revisionsstempel FW unter Krone, Fertigungsjahr 1851. Schloss gestempelt Suhl unter Krone GH (Gottlieb Hänel). Gefederter Pistonschutz, Stahl- und Messingbeschläge. Abzugsbügel gestempelt 13.H.R.189. (Husarenregiment 13 der Kurfürstlich Hessischen Kavallerie 189.Waffe).Nussbaumschaft mit diversen Revisionsstempeln. Vollständig nummerngleich. Länge 39 cm. Schaft mit wenigen Druckstellen, sonst sehr guter Zustand und Funktion. […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspistole, ca.1790/1840

Artikel-Nr.: 13666
1.420 €*

Leicht geschweifter, gebläuter Achtkantlauf mit silberner Signatur Joh.Andre.Kuchenreiter sowie silbernem Rollwerk und in Silber eingelegt Sonne, Mond und Sterne, feine Haarzüge. Schwanzschraube mit Silberband,Festkimme und zwei Klappkimmen. Pistonsockel mit silbernem Überlastungszapfen. Gewölbte Schlossplatte signiert Joh.Andre.Kuchenreiter. Gebläute Stahlbeschläge, fein einstellbarer französischer Stecher. Nussbaumschaft mit floralem Schnitzwerk, silberne Monogrammplatte mit Bajonettverschluss, welche die eiserne Halterung für einen […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Paar Perkussionspistolen, ca. 1845

Artikel-Nr.: 14812
3.750 €*

Geschweifte Achtkantläufe signiert Joh.Dörfler in Elbogen, aushakbar. Acht tiefe Züge, blank. Kammer graviert, Schwanzschrauben graviert 1 und 2. Feste Kimme plus zwei Klappkimmen. Pistonsockel mit kupfernem Überdruckzapfen. Schlossplatten mit feiner Floralgravur, ebenso gravierte Eisenbeschläge, eiserne Knaufplatte mit fein graviertem Adelswappen mit Helmzier. Einstellbarer deutscher Stecher. Länge 41 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Blaser R93 Super-Luxusstutzen, 2009

Artikel-Nr.: 14976
10.800 €*

Lauf mit runder Kammer, Montagefräsungen. Herstellerangaben, Beschuss 2009, übergehend auf Achtkant. Einstellbare Kimme, Korn mit rotem Punkt. Systemkasten mit feiner erhabener Jagdstückgravur, flüchtendes Rehwild und Sauen, umrahmt von tiefgeschnittenen Arabesken und Floralwerk, Grund dunkel punziert. Nussbaumwurzelschaft ausgesuchtes Holz in US-Schäftung ohne Backe für Rechts- und Linksschützen, abnehmbarer Stutzenvorderschaft mit Hornabschluss. Fein geschnittene Fischhaut. Diese Waffe […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Kinzal, Mitte 19.Jh.

Artikel-Nr.: 13856
270 €*

Zweischneidige Klinge, 3-fach geflutet. Silberne gravierte Zwinge. Schwarzer Horngriff mit Bein und Silberstiften, silberne Buckelnieten. Holzscheide mit silbernem Beschlag, graviert. Länge 28,5 cm. Guter Zustand, Scheidenblech minimale Dellen.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Machete England, 1942

Artikel-Nr.: 14840
120 €*

Nach vorne verbreiterte Keilklinge, signiert S & J.Kitchin Ltd. Sheffield 1942. Mehrfach vernietete Holzgriffschalen. Vernähte Lederscheide mit Trageschlaufe. Die broad-arrow-Marke zeigt, dass dieses Stück militärisch abgenommen ist. Länge 52 cm. Vereinzelt oberflächliche Rostpünktchen, sonst guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Bajonett, 1896

Artikel-Nr.: 14955
70 €*

Einschneidige Klinge mit Flutung. Hersteller E.A.B. auf Klingenwurzel. Regimentsbezeichnung K.4 No. 908. Fischhautgriff, Stahlscheide mit ungewöhnlichem Koppelschuh. Länge 33,5 cm. Sehr guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Bajonett SG 84/98, WK II

Artikel-Nr.: 14530
50 €*

Klinge gestempelt S 178 G. Griffstück mit Feuerschutzblech und geschraubten Nussbaumgriffschalen. Knauf gestempelt mit Adler und 73. Länge 38,5 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Tranchierbesteck, 1930er Jahre

Artikel-Nr.: 14834
220 €*

Einschneidige Klinge gestempelt Henley & Sohn Solingen. Griff aus Elfenbein mit plastisch geschnittener Robbe. Rückseitig Aufkleber „Original Eskimo Arbeit“. Dazu passend 2-zinkige Fleischgabel mit Servierzange und Wetzstahl im gleichen Dekor. Länge Messer 30 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Hofbeamtendegen, ca. 1850

Artikel-Nr.: 14876
1.250 €*

Zweischneidige Klinge mit glattem Mittelgrat, florale Klingenätzung, in Schriftkartusche beidseitig: „In Treue fest“. Feuervergoldeter Griff rückseitig gestempelt Stroblberger München. Stichblatt mit ruhendem Löwen, floral verzierter Griff, fein ausgearbeiteter Löwenkopfknauf. Perlmuttgriffschalen mit bayrischer Königskrone. Lederscheide mit feuervergoldeten Beschlägen, Portepee Silberfaden vergoldet mit Königskrone. Länge 88 cm. Klinge partielle Fleckenbuildung, sonst sehr guter Zustand, teilweise Erhaltung der […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

IOD Preussen, ca. 1880

Artikel-Nr.: 14898
560 €*

Einschneidige Klinge mit breitere Flutung, beidseitig mit feiner floraler Ätzung, mittig Waffentrophäen. Fein ausgearbeiteter Griff mit teilweiser Erhaltung der Feuervergoldung. Parierstange mit aufgesetztem preußischen Adler. Silberdrahtwicklung, Lederscheide mit vergoldeten Messingbeschlägen. Länge 98 cm. Klinge vereinzelt minimale Fleckenbildung, sonst sehr guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

*inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand
Seite 1 von 212