Neuheiten

Armbrust, um 1800

Artikel-Nr.: 12147
1.850 €*

Säule aus gemasertem Nussbaumholz mit hellem Obstholzkern und Obstholzunterseite, Seitenflächen mit Messingintarsienbändern verziert. Bogen mit wohl originaler Sehne. Messingbolzenhalter, Stecherabzug, gefingerter Abzugsbügel. In der Länge verstellbarer Schulteranschlag. Messingbolzen zur Lagerung der Spanngabel. Länge 135 cm, Spannweite des Bogens 69 cm. Stecher und Bolzenhalter sehr gute Funktion, Bogen und Bogenhalter gereinigte Rostpunkte, Fadenkorn und Diopter wohl […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Jägerkarabiner M1807/35 System Console früh, 1835

Artikel-Nr.: 15154
2.900 €*

Rundlauf mit achtkantiger Kammer gestempelt K und 1B, Seriennummer, diverse Meister- und Stadtmarken, Visierung mit Klappkimme. Schwanzschraube gestempelt 1835. Schloss in der Frühform der Console-Aptierung für Zündpille, Steinschlosshahn mit eingelegtem eisernen Schlagstück anstelle des Feuersteins. Schlossplattenende mit tief geschlagener Meistermarke. Seitenplatte mit Nr. 39. Messingbeschläge, Bajonetthaltefeder, Originalladestock. Gedunkelter Nussbaumschaft mit Backe. Länge 123 cm. Es […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Pickelhaube Baden, um 1900

Artikel-Nr.: 15153
490 €*

… für einen Offizier der Infanterie um 1900. Badisches Wappen mit Löwe, Schriftband MIT GOTT F. FUERST U. VATERLAND. Flache Schuppenkette, Innenleder vollständig erhalten. Innenseite gestempelt mit Hersteller Müller in Offenbach, Träger Laier in schwarzer Tinte geschrieben. Regiment nicht mehr leserlich. Leder des Schupppenkettenverschlusses wohl erneuert, sonst guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Pulverflasche Replik

Artikel-Nr.: 10536
20 €*

Abfüllstutzen mit gefederter Sperre. Länge 19 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Messer, Ende 18. Jh.

Artikel-Nr.: 11471
70 €*

Ungewöhnliche Klingenform mit eingerollter Spitze, Sternmarken, eingeschmiedete gehärtete Schneide. Griff aus gemasertem Obstbaumholz mit runder Eisenzwinge. Länge 31 cm.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Karabiner Mod. 71, 1876

Artikel-Nr.: 14477
1.700 €*

Konischer Rundlauf mit achtkantiger Hülse gestempelt FW, Klappschiebevisier bis 1100 Meter und mit Krone und Österr.Wafffb.ges.. Hülse gestempelt K.Mod.71 sowie 1876 und 1877, vollständig nummerngleich. Kolbenkappe gestempelt 20.D.2.22 (Badischer Leibdragonerregiment Nr.20). Länge 100 cm. Blanker Lauf, Hülse minimale gereinigte Rostpünktchen, Schaft mit Tragespuren, sonst sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Winchester Miroku Büchse, 1972

Artikel-Nr.: 15084
290 €*

Konischer Rundlauf signiert Miroku Firearms MFG & Co Kochi Japan Anschütz, Nitrobeschuss Ulm 1972. Winchester 94-Unterhebelsystem, gemaserter Nussbaumschaft. Mit Glas Nikko Sterling Silvercrown 6×40. Länge 94 cm. Sehr guter Zustand und Funktion. Blanker Lauf. Laut Angaben des Vorbesitzers wird durch das Zugprofil rasante .22-Munition für eine gute Schussleistung empfohlen.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Mannlicher Schönauer Stutzen, 1903

Artikel-Nr.: 13069
950 €*

Konischer Rundlauf mit Klappkimme bis 300 Meter, Hülse gestempelt Made in Austria M1903, Brücke gestempelt Österr.Waffenfabr.Steyr. Gebogener Kammerstengel. Beschlagteile graviert mit Edelweis und Jagdstückgravuren. Einstellbarer Stecher. Dunkler gemaserter Nussbaumschaft mit Fischhaut und Backe. Gravierte Stahlkappe mit Kugelbehälter für 3 Schuss. Stahlabschlusskappe. Mannlicher 3-Punkt Einhakmontage mit Glas Nickel Supra Marburg 2,5-7 x Absehen 4. Länge 99 […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Jägerbüchse Mod. 71, 1875

Artikel-Nr.: 15083
1.150 €*

Konischer, gebräunter Rundlauf, Klappvisier mit Schieber, Kammer signiert FW und Österr.Waffen.ges. . Hülse signiert JB. Mod.71. Nussbaumschaft. Vollständig nummerngleich, Originalriemen. Länge 125 cm. Blanker Lauf, Schaft mit kleinen Abnutzungen und kleinem Haarriss im Kolbenhals.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Mannlicher Schönauer Stutzen, ca. 1930

Artikel-Nr.: 13089
790 €*

Konischer Rundlauf mit Klappkimme bis 300 Meter. Brücke gestempelt Steyr-Daimler-Puch AG, Wiener Nitrobeschuss. Gebogener Kammerstengel, fein einstellbarer Stecherabzug. Nussbaumschaft mit Fischhaut und Stahlabschlusskappe. Länge 99 cm. Blanker Lauf, Brünierung nahezu vollständig erhalten.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Mannlicher Jagdbüchse, 1930

Artikel-Nr.: 13093
430 €*

Konischer Rundlauf,  verstellbare Kimme. Hülse gestempelt mit Kreuz und Y:1903/14. Brücke gestempelt Mannlicher-Schönauer 1930 System Steyr. Gebogener Kammerstengel. Gemaserter Nussbaumschaft mit Fischhaut und Backe. Länge 100 cm. Blanker Lauf, sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Offizierspallasch 1854 Pattern, 1854

Artikel-Nr.: 15151
320 €*

Gerade, geflutete Klinge mit floralem Ätzdekor, mittig Krone und VR (Victoria Regina). Klingenwurzel mit geschlagener Messingmarke T proofed. Messingkorbgriff mit Krone und VR durchbrochen im Oval, Holzgriff mit Lederwicklung und Kupferdraht, patinierte Messingscheide mit zwei beweglichen Trageringen. Länge 98 cm. Scheide minimale Dellen, sonst sehr guter Zustand.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Steinschlosskavalleriepistole Sachsen M AN13, 1813

Artikel-Nr.: 14809
5.900 €*

Konischer Rundlauf mit achteckiger Kammer, gestempelt G (Gottlieb Albrecht Goellner) und HL . Schloss gestempelt mit Krone sowie G und Suhl. Stahl- und Messingbeschläge jeweils mit der Nr. 5 gestempelt, vollständig nummerngleich. Eiserner, originaler Ladestock. Heller, gemaserter Buchenschaft. Länge 36 cm. Schloss mit dünner Patina, sonst nahezu unberührter Zustand. Sehr gute Funktion. Bei dieser Pistole […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Kavalleriepistole Preußen M1850, 1872

Artikel-Nr.: 14807
1.650 €*

Achtkantige Kammer, auf rund übergender Lauf mit Mündungsring. Revisionsstempel FW unter Krone, Fertigungsjahr 1872. Schloss gestempelt Suhl unter Krone, V.C.S.(Valentin Christoph Schilling). Gefederter Pistonschutz, Stahl- und Messingbeschläge. Abzugsfingerbügel und Kolbenkappe gestempelt 11.A.4.5. Nussbaumschaft mit diversen Revisionsstempeln. Vollständig nummerngleich. Länge 39 cm. Schaft mit kleiner, alter Reperatur im hintern Schlossbereich, sonst sehr guter Zustand und Funktion, […]

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Paar Perkussionsreisepistolen, 1840

Artikel-Nr.: 15080
900 €*

Konische Rundläufe mit Schlüsselnut, Stahlsystemkasten allseitig fein floral graviert, gravierter Seitenhahn mit Pistonbaluster, ausklappbare Abzugsmechanik. Ebenholzschäfte mit Palmettenschnitzereien, goldene Monogrammplatte, silberner Kapselbehälter mit klappbarem Deckel in Form eines Maskarons. Länge 17,5 cm. Eine Pistole gereinigte Rostpünktchen im Pistonbereich, andere restaurierter Haarriss im Ebenholzgriff, sonst sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspulverprüfer, ca. 1830

Artikel-Nr.: 15062
650 €*

Messingsystemkasten graviert T.Davis, Floralgravuren. Messrad skaliert von 1 bis 8. Unterseite mit Radandruckfeder, gemaserter Nussbaumschaft. Mit diesen kleinen Pulverprüfern wurde die Verwendbarkeit und Druckkraft des Pulvers überprüft um die Lademengen zu ermitteln. Seltenes Sammlerstück. Länge 15 cm. Sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Doppelläufige Steinschlossreisepistole, ca. 1770

Artikel-Nr.: 15090
1380 €*

Abschraubbare Kanonenläufe zum Laden von hinten, Systemkasten graviert mit Waffentrophäen. Nebeneinanderliegende Batterien, Sicherungsschuber zur Sicherung beider Hähne. Gemaserter Nussbaumschaft mit Fischhaut am Rücken, vollständig erhaltene Silbereinlagen. Länge 23 cm. Diese Waffe ist wohl von einem deutschen Büchsenmacher, da sie keine Beschau-/Beschussmarken trägt.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspistole, 1780/1840

Artikel-Nr.: 13500
540 €*

Konischer Stahllauf mit Schwalbenschwanzkorn, Kimme, gezogen (Feld 8,5 mm, Zug 8,9 mm). Einstellbarer Stecher, Stahlbeschläge mit leichten Ziergravuren, Nussbaumschaft mit Fischhaut im seltenen Korbmuster. Länge 29 cm. Eiserner Ladestock. Schwanzschraube minimal gereinigte Rostpünktchen, sonst sehr guter Zustand und Funktion.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Artilleriedegen M 1848 Reichswehr, ca. 1919

Artikel-Nr.: 15052
380 €*

Gebogene vernickelte Klinge mit Flutung, Wurzel tief gestempelt Paul Weyersberg Solingen und Warenzeichen. Vernickelter Griff, Bakelittgriffschalen mit Kupferwicklung. Lackierte Eisenscheide mit beweglichem Tragering und schwerer neusilberner Kette. Länge 95 cm. Scheide mit wenigen Lackschäden, Säbel in hervorragendem Erhaltungszustand, Vernicklung vollständig erhalten.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Perkussionspistole, 1845

Artikel-Nr.: 15089
1.700 €*

Achtkantiger Damastlauf, Silberkorn,verstellbare Kimme, Überdruckplatinbuchse, signiert London. Londoner Beschaustempel. Buntgehärtete Schwanzschraube und Schwanzschraubenblatt fein mit Arabesken graviert. Schlossplatte mit gezahnter Randstichgravur, sign. W.M. Jackson sowie feine Arabeskengravur. Gebläute Beschläge mit gleicher Gravur. Fein gemaserter Nussbaumschaft mit silbernem Daumenblech, angelenkter Ladestock. Länge 37 cm. Vorzüglicher Erhaltungszustand mit originaler Bläuung.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

Hofbeamtendegen, um 1800

Artikel-Nr.: 14137
980 €*

Geflutete Dreikantklinge im oberen Bereich gebläut und vergoldet mit Waffentrophäen. Wurzel signiert ICB. Versilbertes Gefäß, Stichblatt mit erhabengeschnittener antiker Kriegerdarstellung. Griffbügel mit Löwenkopf. Knauf fein verziert, Zwinge und Mittelband mit Palmetten und Weinlaubverzierungen. Geflutete Perlmuttgriffschalen. Länge 96 cm. Sehr qualitätsvolles Stück.

Details  Zum Merkzettel hinzufügen

*inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand
Seite 1 von 11